Labels

Startseite anzeigen Rezepte anzeigen Rezepte anzeigen Design anzeigen Das Leben anzeigen Blogroll anzeigen Wer schreibt hier anzeigen

Ratz-Fatz Herbstdeko: Ja, bitte!

Gesucht: Knüllerherbstdeko, die auch bei Bastelinsuffizienz und notorischer Zeitknappheit machbar ist. Ein bisschen witzig sollte sie sein. Und bitte mal was anderes als dieses olle runtergefallene Laub.


 

Gefunden: Schleichfiguren, mit weißem Sprühlack verschönert. Herbsttechnisch habe ich mich für Waldbewohner entschieden, doch je nach Anlass und Geschmack wäre eine Osterhasenzweig oder eine 12-köpfige Dinogang auch nett. Die Eicheln sind einfach nur Eicheln.

Gemacht: Tiere in den Schraubstock spannen und mit einem schmalen Bohrer ein Loch für den Haken bohren. Anschließend Tiere mit weißem Sprühllack färben und gut trocknen lassen. In das gebohrte Loch vorsichtig etwas Sekundenkleber geben und den Haken eindrehen. Wieder trocknen lassen, bis der Haken fest sitzt. Zuletzt eine passende Schnur als Aufhängung durch die Haken ziehen und Waldbewohner an einen schönen knorrigen Ast hängen. Die Eicheln sind noch simpler: Eicheln sammeln, Eichel vom Hütchen trennen, Eichel anmalen, trocknen lassen, wieder zusammen kleben und mit Bakers Twine ebenfalls an den Ast hängen. That´s it.


Muss Dekoration für dich traditionell und natürlich sein oder darf sie gerne auch mal flippiger daherkommen?
Ich wünsche dir einen entspannten Wochenanfang,


Kommentare:

  1. Herzlichen Glückwunsch - du bist my one-day hero! Die ganze Zeit überlege ich schon, was ich meinen zwei schönen Porzellaneicheln an die Seite hängen könnte. Jetzt weiß ich es. Ab zum Drugstore und Schleich-Tierchen kaufen - hurra!
    LG, Rahel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ein one-day-hero war ich bisher noch nie :)

      Löschen
  2. Superschön geworden Deine Dekoration! Ich mag ja alles was so schön geweisselt ist :-)
    Ob Deko traditionell, natürlich oder flippiger sein soll? Ich find ein Mix aus Allem interessant, sowohl als auch.

    Liebe Grüße,
    Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Mix macht es einfach. Und so ein neonfarbener Klecks in der weißen Welt gibt genau den richtigen Kick.

      Löschen
  3. Ach liebe Stefanie!
    Ich liebe einfach Deine Art zu schreiben! Sie versüßt mir immer wieder auf's neue den Tag und lässt mich lachen! :-)
    Deine Dekoidee gefällt mir richtig, richtig gut - ich liebe weiß!
    Um damit auch Deine Frage zu beantworten: Ich bin in Sachen Deko nicht unbedingt sehr natürlich und traditionell, sondern bevorzuge z.B. silberne Pilze im Herbst und weiße/silberne Dekotannen im Winter. Typische Weihnachtsfarben wie grün und rot findet man bei mir eher weniger ;-)
    Herzliche Grüße
    Mia von Kleiner Freitag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mia,
      ich freue freue freue mich, dass du gerne meine Texte liest :)

      Löschen
  4. Die Deko gefällt mir super gut! Ich bin nämlich kein Fan von traditioneller Jahreszeitendeko. Ich hatte mal eine Phase, in der ich am liebsten alles (wirklich alles!) weiß angestrichen hätte. Einige Teile mussten daran glauben ;)
    Liebste Grüße, Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Traditionell ist schon schön, aber dann eher wirklich für den Christbaum. In der Zeit davor darf es ruhig knallen :D

      Löschen
  5. Die Deko gefällt mir sehr gut, aber Schleichtiere? Die sind so teuer und so schön. Da kann man doch sicherlich auch Alternativen nehmen. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, billigere Plastiktiere gibt es sicher. Aber ich kenne ehrlich gesagt keinen anderen Hersteller. Schau mal bei Amazon, wenn nicht dort, wo sonst? ;)

      Löschen
  6. Hallo Stefanie,

    bin ich froh, dass Du auf mich, bzw. auf meinen Blog gestoßen bist, sonst hätte ich nämlich Dich und Deinen Blog verpasst. Deine Aufmachung gefällt mir sehr gut. So erfrischend irgendwie. Leider muss ich Dir mitteilen, dass ich Pfannkuchen liebe, jedoch gehe ich mit Dir einher, dass Andy Warhol mir auch rein überhaupt nichts gibt - tz, jetzt werden einige behaupten, dass wir Kunstbanausen sind - ja dann halt das! Deine Herbstdeko gefällt mir sehr gut - das mit den Schleichtieren ist eine gute Idee :-) Ich komme auf jeden Fall wieder vorbei und werde Deinen Blog jetzt gleich in meine Sidebar setzen. Ganz liebe Grüße aus Augsburg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      vielen Dank für deine lieben Worte. Ich freue mich, dich hie begrüßen zu dürfen :)

      Löschen
  7. Hallo Liebes,
    ich finde deine Deko wirklich schön :)
    Aber Schleichtiere finde ich auch sehr teuer...gibt es ähnlich Tiere auch billiger?
    Angel♥
    p.s: Noch eine Frage, wie hast du dein Folge Schön & Gut widget neben an der Seite gemacht? Würd emich riesig über Hilfe freuen, kenne mich damit nämlich gar nicht aus.

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Idee und sieht klasse aus!
    GLG Andy

    AntwortenLöschen
  9. Du meinst also, ich sollte die Schleichtierarmee, die momentan über unseren Esstisch zieht, anbohren und aufhängen? Eigentlich eine gute Idee, vor allem das Band in neonpink ist natürlich schwer nach meinem Gusto, jetzt muss ich mich aus der Masse an Schleichtieren, die durch unseren Haushalt hüpfen, nur noch entscheiden, ob ich die Bauernhoftiere, die Waldbewohner oder doch lieber die Affensammlung aufhänge.
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Every weekend i used to pay a quick visit this site, as i want
    enjoyment, since this this site conations truly good
    funny data too.

    My web page Visit This Link

    AntwortenLöschen
  11. Awww, wie süß ist denn das bitte? :D

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Stefanie,
    danke für deinen lieben Kommentar bei mir! Ich habe mich sehr
    gefreut!!
    Deinen Herbststrauß finde ich sehr witzig ;-))
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Stefanie,
    was für eine süße Idee und welch tolle , stimmungsvolle Fotos! Ich geh dann mal Tiere und Farbe kaufen ...
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Stefanie, was für eine coole Idee! Gut, dass ich gerade beim Einkaufszentrum angekommen bin, da gibts auch eine Spielzeugabteilung....! ;-))
    Lieber Gruß
    Anne

    AntwortenLöschen
  15. Deine Deko sieht klasse aus!!!

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://www.fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Was für eine tolle Deko!
    Und dann auch noch DIY!!!
    Bin begeistert und neue Leserin von dir, meine liebe Stefanie.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast.
Was auch immer du über diesen Post, meinen Blog oder die Gesamtsituation denkst, interessiert mich. Verrat´s mir doch!