Labels

Startseite anzeigen Rezepte anzeigen Rezepte anzeigen Design anzeigen Das Leben anzeigen Blogroll anzeigen Wer schreibt hier anzeigen

Ist es denn schon wieder soweit?

Gestern noch im Sommerkleidchen Kaffeetrinken, heute ellenbogentief im Plätzchenteig versinken. Mit einem so fürchterlichen Aufprall wie in diesem Jahr bin ich noch nie in die Adventszeit gerauscht. Meistens hat man es ja doch geahnt. Oder gesehen. 
Aber dieses Jahr: Kein Frost, kein Glatteis, kein kalt - kein gar nix. Es war gerade noch Juli. 
Doch wie so oft muss man sich letztlich einfach auf Ding einlassen, damit sie einem gefallen. Und wenn man mit dem zauberhaften Grafik-Papier von Frau von Zahl einen Adventskalender basteln darf und mit Orangenpunsch, Zimtsternen und Tschaikowskis Nussknacker die weihnachtliche Wichtelwerkstatt eröffnet - da kann das Herz gar nicht anders als aufzugehen und kindliche Vorfreude zuzulassen.




That´s it: Der Adventswald ist für einen Adventskalender wirklich schnell gemacht. Auf die Papierbögen Halbkreise aufzeichnen, ausschneiden und zu Tüten rollen. Alles schön festkleben und mit ein bisschen Moos und ein paar roten Kugeln aufbauen. Sieht übrigens auch ohne Fülle zauberhaft aus.

Und noch eine kleine Ankündigung: Die Vorspeise unseres Weihnachtsdinners steht an! Am Sonntag bekommt ihr den 2. Teil unseres 4-Gänge Weihnachtsmenüs aufgetischt. Diesmal lauten die ausgelosten Vorgaben:

 


Hast du schon ein richtig heimeliges Weihnachtsgefühl im Bauch? Oder bist du gestresst und lustlos und würdest allen Lautsprechern, die Last Christmas spielen gerne den Saft abdrehen?


Kommentare:

  1. Ha, genauso empfinde ich es auch: gerade eben war doch noch Juli! Können wir nur hoffen, dass es vorwärts auch so geht - gleich ist's wieder Juli, und warm und sonnig und hell!! ;-)

    Und schön ist er, dein Adventswald!

    Alles Liebe, Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stefanie,
    es ist Kalt, der Weihnachtsmarkbesuch vollbracht und Plätzchen sind gebacken.
    Da kann die Adventszeit kommen. Der Rest wird sich auch noch einstellen. ;-))
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Stefanie,

    ja der Kuchen ist wirklich ein wahrgewordener Traum, wenn du ihn dann ausprobierst komme ich zum Essen vorbei :D Ich hoffe das ist ok?
    Dein Adventskalender ist auch eine wirklich hübsche Idee. Schwarz-Weiß passt sehr gut in mein allgemeines Farbkonzept :) Meinen Adventskalender sieht so aus: http://dandelion01.blogspot.de/2014/11/sonntagsbastelei.html
    Ich wünsch dir einen schönen Start in die neue Woche!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Stefanie, Dein Adventskalender schaut super aus, ich mag es sehr wenn der Adventskalender gewisses etwas hat, so wie Deiner. Weihnachtlich habe ich auch schon zuhause dekoriert, und Lieder laufen auch schon seit eine Woche täglich, ich liebe diese Lieder, nur der Schnee der die Stimmung auf Adventszeit verleiht, diese lässt auf sich warten ; ))

    Liebe Stefanie, ich wünsche Dir eine wunderschöne Adventszeit!

    ganz ganz lieben Gruß, Julia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Stefanie,
    also ich bin startklar und es könnte sofort losgehen. Weihnachtsgefühl ist da und noch steigerungsfähig. Ein paar To Dos müssen auch noch abgearbeitet werden und dann gehts los! Mir graut nur vor dem Lebensmitteleinkauf am 24.12....
    Dein kleiner Adventswald ist ja süß! Schöne Idee! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Stefanie,
    leider geht's mit meiner Adventsstimmung nicht so ganz voran...die Hälfte des Wohnzimmers ist immer noch nicht dekoriert und den grünen Kranz, den wir jedes Jahr binden...den gibts auch noch nicht! Ich harre der Dinge, die da noch kommen ;-))))

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Das Papier ist wirklich super schön! Minimalistisch und schwarz-weiß ist genau meins. Sehr schön :)
    Ich bin schon gespannt, was aus den neuen drei Zutaten gezaubert wird. Die einzelnen Komponenten passen sehr gut zusammen, wie ich finde :)
    Alles Liebe,
    Jana

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus! Ich steh ja total auf Weihnachten, und jetzt ist's hier im Norden bitterkalt, von daher fühlt es sich auch draußen nach Winter an. Ganz liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Stefanie,

    Dein Wäldchen sieht sehr süß aus - eine wirklich schöne Idee!
    Ich muss zugeben: Ich bin ein Weihnachtsstreber... Ich habe bereits alle Weihnachtsgeschenke und kann nun ganz entspannt die Adventszeit genießen. Ich hoffe, bei Dir stellt sich das Vorweihnachtsgefühl auch bald ein.
    Schau doch mal bei unserem Adventskalender vorbei - vielleicht hilft das etwas...
    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  10. So kommt also Weihnachtsstimmung auf - Dein Zahlenwald ist sehr schön, in diesen Wald würde ich mich auch gerne einmal verirren.
    Liebe Grüße und eine schöne 1. Advent-Woche.
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Das ist echt mal ein einfacher und cooler selbstgemachter Kalender :)

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Stefanie,

    deinen Adventskalender finde ich sehr gut ! Einfach, sehr dekorativ und selbstgemacht. So muss das sein ! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast.
Was auch immer du über diesen Post, meinen Blog oder die Gesamtsituation denkst, interessiert mich. Verrat´s mir doch!